Firmenvorstellung – EBSTER HOLZBAU GmbH

ebster_logo_holzbau

Gastbeitrag von Ines

Teil 2 der Serie geht näher auf die „Ebster HOLZBAU“ ein!

Vor 11 Jahren entstand der Gedanke, sich am traditionellen Konkurrenzmarkt zur Massivbauweise, dem Holzbau, zu etablieren. Hintergedanke war erstens der Anstieg im Generalunternehmer- u. Bauträgergeschäft und damit die Möglichkeit, den Holzbau im eigenen Haus zu beschäftigen, zweitens der Trend zur Verwendung von nachwachsenden Rohstoffen.

Die Insolvenz eines benachbarten Holzbaubetriebes und damit einhergehender Personalfreisetzung ergab die Chance, erfahrene Handwerker und Projektleiter aus dieser Branche anzusprechen.
Die Namen, eh schon bekannt, Sepp Grössinger und Franz Leitner. So wurde gestartet, kurz darauf stieß per Leasing unser Udo Riedel dazu. Die 3 waren sozusagen der Versuchsballon.

2007 wurde die Angelegenheit per Gründung der Ebster-Holzbau GmbH offiziell, somit gibt es heuer einen Grund zum feiern, nach der jetzigen Planung wird es im Oktober das 10-Jahres-Herbstfest geben.

Heute kratzen wir bei der Mitarbeiteranzahl an der 20er-Schwelle. Der Name wird schön langsam überregional bekannt, die Auftragslage ist gut.
Das Leistungsspektrum reicht von der Holzterrasse bis zum Mehrfamilienwohnhaus aus Holz.

Jetzt fehlt uns nur noch ein modernes Produktionsgebäude, dann wär alles perfekt.
Aber auch das werden wir lösen……

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


ADRESS LIST

EBSTER HOLDING